Jugendhilfeausschuss am 14.03.2017

Wir freuen uns, seit dem letzten JHA einen neuen Träger der freien Jugendhilfe in Brühl begrüßen zu dürfen. Die „Sport- und Bildungsschule Kahramanlar – Die Brühler Helden e.V. Brühl“, die neben vielseitigen Sportangeboten (Tae-Kwon-Do, Wing Chun, Aerobic, Schwimmen uvm.) auch Nachhilfe, Musik- und Tanzunterricht und Familienberatung anbietet, hatte beim JHA den Antrag auf Anerkennung der Trägerschaft gestellt, die dort einstimmig bestätigt wurde.

Darüber hinaus ist hervorzuheben, dass die Stadt Brühl die Teilnahmezusage für die Landesinitiative „Kein Kind zurücklassen! Für ganz NRW!“ erhalten hat und damit darin gefördert wird, Kindern und Jugendlichen der Stadt Brühl ein chancengleiches Aufwachsen in unserer Stadt zu ermöglichen. Die Stadt Brühl legt dabei ihre Gestaltungsschwerpunkte bei der Verhinderung von Segregation in Kitas, bei der kostenfreien Mitgliedschaft in Sportvereinen (2 Jahre kostenfrei ab 4 Jahren) und bei der Gestaltung des Übergangs von der Kita zur Grundschule.

Alle weiteren Anträge und Beschlüsse bezogen sich auf die Gestaltung der Kitas. Zusammengefasst ist das Kitaplatzangebot ausreichend, es wird ein Vertretungsstützpunkt für die Kindertagespflege eingerichtet und über die Veränderung der Öffnungszeiten diskutiert.

Für den SJR anwesend: David Miron, Merith Batta, Sven Batta

 

 
 

Warning: require_once(/homepages/24/d19820394/htdocs/wp-content/themes/sjrbruehl/footer.php): failed to open stream: Permission denied in /homepages/24/d19820394/htdocs/wp-includes/template.php on line 501

Fatal error: require_once(): Failed opening required '/homepages/24/d19820394/htdocs/wp-content/themes/sjrbruehl/footer.php' (include_path='.:/usr/lib/php5.6') in /homepages/24/d19820394/htdocs/wp-includes/template.php on line 501